Online Einkaufen und uns "nebenbei" unterstützen!

Einfach über unser Einkaufsportal bei shop2help.net in einem von vielen Online-Shops zu den üblichen Konditionen einkaufen. Wird im Shop eine Bestellung getätigt wird, so wird ein großer Teil der dabei anfallende Provision der Schule zugeordnet. Und das tut der Schule gut.

Hier geht es zu unserem Portal bei shop2help

 

Uns zu unterstützen, tut gut. Ihnen, uns und vor allem den SchülerInnen ...

Wenn viele kleine Unterstützungen geben – kann das in Summe eine große Hilfe sein. Um unsere Schule qualitativ zu führen und weiter zu entwickeln, brauchen wir auch eine entsprechende wirtschaftliche Absicherung. Sei es über Elternbeiträge, sei es über öffentliche Förderungen, sei es etwa über den großen Einsatz und die Einnahmen beim Weihnachtsbasar – oder sei es auch einfach über direkte Spenden. Falls Ihnen der letzte Punkt am meisten zusagt – unsere Bankverbindung lautet:

UniCredit Bank Austria AG
Konto-Nr. 638 053 900
BLZ 12000
IBAN: AT 19 1200 0006 3805 3900
BIC: BKAUATWW

 

Es gibt darüber hinaus aber auch noch Unternehmungen, wo über den Einkauf oder über Aufträge die Schule indirekt unterstützt werden kann.

„Goldmarie“ von Frau Wolle

Frau Wolle bietet in der Perchtoldsdorfer Salitergasse 26/4/5 ihre Waren feil. Das ist natürlich alles, was man sich unter „Frau Wolle“ vorstellen kann: Pflanzengefärbte oder auch herkömmlich gefärbte Schafwolle, Edelhaare, handgesponnene Wolle, Mützen und Stulpen, Schönes für Kinder, Filzobst, Puppen, Puppentrikot, Kränze, aber auch Zubehör, Spielzeug und, und, und…

www.frauwolle.com

In unserer Schule ist Frau Wolle als Johanna Singer bekannt und hat ihre Töchter derzeit in der 6. und in der 4. Klasse. Sie hat sich nun auch bereit erklärt, die Schule mit Prozenten zu unterstützen – herzlichen Dank!
Das System ist wie immer sehr einfach: Bei einem Einkauf einfach dazu sagen, dass man von der Rudolf Steiner-Schule kommt: Vom Einkaufswert kommen dann je nach Warengruppe mindestens fünf Prozent – oder auch mehr – unserer Schule zugute.

„Maria hilf“ – auch der Steiner-Schule

Eine weitere Apotheke unterstützt unsere Schule: Die Apotheke zur Mariahilf in Liesing (Perchtoldsdorfer Straße 5) spendet 15 Prozent des Einkaufswertes für die Rudolf Steiner-Schule. Diese Apotheke hilft unserer Schule schon seit längerem – aber seit heuer mit einem neuen, einfachen System: Es gibt nun eine „Treue-Karte“, wie uns Mohsen Salem von der Apotheke zur Mariahilf erklärt – sie liegt zu Füßen der in der Apotheke stehenden Marien-Statue, die in der Studienstätte gefertigt wurde.

Wer also in dieser Apotheke einkauft und bar bezahlt: Einfach nur das Stichwort „Ich komme von der Steiner-Schule“ sagen und es erfolgt per Treue-Karte eine automatische Gutschrift. Diese Gutschriften werden dann pauschaliert alle drei Monate unserer Schule gespendet. Herzlichen Dank!

Prozente in der Paracelsus-Apotheke

Wer in der Paracelsus-Apotheke in der Speisinger Straße – gleich neben der Studienstätte – beim Kauf seiner Medikamente sagt, dass er von der Rudolf Steiner-Schule kommt, kann zehn Prozent der Einkaufssumme direkt unserer Schule zukommen lassen. Der Betrag muss allerdings in Bar bezahlt werden.

 

Interessiert?

Wir hoffen natürlich, dass dies erst der Anfang ist: Vielleicht finden sich noch weitere Eltern und Freunde unserer Schule, die bereit sind, die Schule auf ähnlicher Weise zu unterstützen? Wer daran interessiert ist, kann gerne Kontakt aufnehmen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!